Nuhnewanderung mit Michael Mause

Bei angenehmen Spätsommertemperaturen und viel Sonnenschein trafen sich 30 Wanderfreunde am 13. Oktober in Rengershausen, um mit Wanderführer Michael Mause zu der von Beate Müller organisierten Wanderung zu starten. Mit einem offenen Planwagen ging es hinauf auf Rengershäuser Höhen und dann durch Wald und Wiesen entlang der Nuhne. Unterwegs hatte Michael Mause viele geschichtliche Begebenheiten aus dieser Gegend zu berichten. Nach einer ausgedehnte Pause an der Nuhnebrücke in Neukirchen, ging es zurück nach Rengershausen, wo in Beate Müllers Hof und Garten viele verschiedene Leckereien und Kaffee und kühle Getränke für die Wanderer bereit standen. So ging in gemütlicher Runde ein herrlicher Herbsttag zu Ende.

Weitere  Fotos unter Bildergalerien.