Tag der offenen Gärten

Am Sonntag, den 15. Juli 2018 hatten die Kräutergartenfreunde Hallenberg zum Tag der offenen Gärten im Raum Hallenberg und Medebach eingeladen. Neben dem Kräutergarten am Kump in Hallenberg hatten 10 Privat-Gärten ihre Pforten geöffnet und bei herrlichem Sommerwetter konnten hunderte Gartenfreunde Anregungen und Ideen finden und sich mit den Gartenbesitzern austauschen. Es war sehr beeindruckend, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur in der Region ist. Von der Wohlfühloase für Menschen und Insekten, über den Selbstversorger-Garten mit Obst und Gemüse, zum Hosta-Garten mit prächtigen Exemplaren, umrahmt von zahlreichen Büschen und Bäumen bis zum Exoten-Garten mit herrlich sommerblühenden, immergünen Magnolienarten, Bambus und verschiedenen Rhododendronarten, konnten dank der freundlichen Gartenbesitzer besucht werden. Ein herzliches "Dankeschön" an alle Gartenbesitzer, die ihre Gartentore für diesen Tag geöffnet haben.